Anja zu Gast im Soziopod

Letzte Woche war ich zu Gast bei Patrick Breitenbach im Soziopod, heute Sozio+. Wir wollten uns eigentlich über den Blogpost Wie geht Online-Lehre quick & dirty? unterhalten. Aber dann haben wir uns doch eher auf den gesellschaftlichen Kontext und die Veränderung des Bildungssystems konzentriert, um einen transformativen Weg aufzuzeigen, wohin die Reise sich eh gerade … Weiterlesen Anja zu Gast im Soziopod

Wirtschaft neu gedacht: Der Kopf ist rund usw.

Es ist bekannt: Die wirtschaftswissenschaftlichen Institute an Hochschulen sind kaum divers aufgestellt. Die neoklassische Theorie ist hier weltweit führend. Und wer weiß, wie Seilschaften innerhalb solch geschlossener Systeme funktionieren, ahnt, wie schwierig es sein wird, diese kulturelle Hegemonie zu durchbrechen.

„Form follows function“, oder: Streaming-Musik verändert, wie Songs entstehen

Entlang der Entwicklung der Kreativ-Industrie kann man gut verfolgen, wie die digitale Disruption ganzer Branchen diese transformieren kann. Die Musikindustrie als eine der ersten digital durchgewirbelten Branchen der "1. Welle" durchlief eine wechselvolle Geschichte. Von den Filesharing-Servern über Apple's iTunes bis zu Soundcloud und Spotify organisierte sich die Musikindustrie immer wieder neu. Und mit ihr … Weiterlesen „Form follows function“, oder: Streaming-Musik verändert, wie Songs entstehen

Neue Studie: Besser ausgebildete, höher bezahlte Arbeitnehmer*innen am stärksten von KI bedroht

Nun ist die Disruption auch in der Forschung angelangt: Eine neue Studie, basierend auf einem neuen algorithmischen Forschungsdesign eines Stanford-Doktoranden der Wirtschaftswissenschaften, kommt zu dem Ergebnis, dass KI vor allem die Jobs von besser ausgebildeten, besser bezahlten Arbeitnehmer*innen bedrohen wird. Dazu entwickelte Michael Webb seinen eigenen Algorithmus,  um die Sprache aus 16.400 KI-Patenten mit den spezifischen Wörtern … Weiterlesen Neue Studie: Besser ausgebildete, höher bezahlte Arbeitnehmer*innen am stärksten von KI bedroht

Eine bessere Natur schaffen!

Letzte Woche einen faszinierenden Talk von Trent McConaghy gehört rund um das Thema "Nature 2.0". Zum Glück liegen seine Ausführungen auch als Text vor.  Es geht darum, wie mittels künstlicher Intelligenz (KI) und Blockchain-Mechanismen das Wirtschaftssystem und damit unsere Lebensgrundlagen neu gedacht und umgesetzt werden könnten.  Dabei entzieht man der Nutzung der Natur die individuellen Besitzrechte … Weiterlesen Eine bessere Natur schaffen!

Ruhestand heute noch pauschal mit 65? Macht das weiter Sinn?

Nein, findet der 75-jährige Ludwig Hasler, Philosoph und Publizist aus der Schweiz. Nur weil Otto von Bismarck diese Altersgrenze im 19. Jahrhundert für seine Sozialgesetzgebung zog, als die Lebenserwartung in Deutschland nur 70 Jahre betrug, müssen sich heute viele Rentner*innen jahrelang langweilen. Sie ruhen sich bald ein Drittel ihres Lebens aus – von den Mühen … Weiterlesen Ruhestand heute noch pauschal mit 65? Macht das weiter Sinn?

Mit Zuversicht das System „hacken“, um politischen Druck auszuüben, empfiehlt Harald Welzer

Sehr interessanter Talk zwischen dem "naiven" Tilo Jung und dem stets braungebrannten Lacoste-Träger Harald Welzer über Klimawandel, Kapitalismus, Reichtumsverteilung etc. - und wie wir diesen Fehlentwicklungen begegnen können. Dabei prallen naive Tagespolitik auf strukturelle Überlegungen, die das Ausmaß unserer gegenwärtigen Zeitenwende andeuten. Es bräuchte nämlich eine grundlegende Revolution, wollte man wirklich etwas verändern. Dazu müsste … Weiterlesen Mit Zuversicht das System „hacken“, um politischen Druck auszuüben, empfiehlt Harald Welzer

Quentin Tarantino zum persönlichen Umgang mit Zeiten des radikalen Wandels am Beispiel Hollywood

Ein großer Strukturwandel vollzieht sich  Auch Hollywood hat sich den Folgen der digitalen Transformation zu stellen. Streaming-Dienste verändern die Markt- und Arbeitsbedingungen radikal. Alteingesessene Akteure sehen sich vor neuen Herausforderungen.  Perspektivwechsel aus UX-Sicht erforderlich Dies als Sinnbild der gesamten Gesellschaft zu sehen und wie unterschiedliche Menschen je nach persönlicher Präkonfiguration damit umgehen, das scheint der … Weiterlesen Quentin Tarantino zum persönlichen Umgang mit Zeiten des radikalen Wandels am Beispiel Hollywood