Die Entzauberung der Büroarbeit

Matt Mullenweg, seines Zeichens Gründer und Geschäftsführer von Automattic, dem treibenden Unternehmen hinter WordPress.com, freut sich ob der vielen nachrückenden Unternehmen, die im Zuge der Corona-Krise das verteilte Arbeiten zu schätzen gelernt haben. Viele Firmen aus dem Silicon Valley kündigten bereits an, die Remote-Phase mindestens zu verlängern, wenn nicht gar zum Standard zu erklären.  Die … Weiterlesen Die Entzauberung der Büroarbeit

Auf dem Weg zum „New Normal“

Im Mai 1945 kapitulierte Nazideutschland. Die vier Siegermächte standen nun vor der Frage: Wie soll ein neues Deutschland aussehen? In einem Punkt waren sie sich früh einig: Das Bildungssystem muss reformiert werden. Über die Schule sollte den Schülerinnen und Schülern ein Verständnis von Demokratie nahegebracht werden. Im Westen wie im Osten gab es den Wunsch … Weiterlesen Auf dem Weg zum „New Normal“

Digitale Kompetenz von Lehrenden 4.0

Weltweit hat die Corona-Krise der Online-Lehre einen Schub gegeben. Während viele Lehrende zwar weiterhin hoffen, der Spuk möge bald, möglichst nach den Sommerferien vorbei sein, macht sich langsam auch die Einschätzung breit, es könne sich noch länger hinziehen mit den temporären, partiellen Lockdowns der (Hoch-)Schulen. Und das bedeutet in der Konsequenz: Dem Online-Lernen muss ein … Weiterlesen Digitale Kompetenz von Lehrenden 4.0

AnjaTime #043 Die Zerstörung der Bildungsromantik ;-)

Inklusive der Aufzeichnung der Keynote bei http://www.mobile.schule am 03.06.2020 - ursprünglicher Titel: WORLD 40 - Welche Voraussetzungen braucht es dazu? AnjaTime im Audio AnjaTime #043 Deine Optionen Höre es dir auf iTunes an.Streame die Folge, indem du hier klickst.Downloade die Audio-Datei, indem du hier mit der rechten Maustaste klickst und dann "Link speichern unter" wählst. AnjaTime in Farbe Weitere Infos und das passende Video … Weiterlesen AnjaTime #043 Die Zerstörung der Bildungsromantik 😉

Distance Learning in kalifornischen Schulen – wie geht das?

Das mit der "digitalen Bildung" in deutschen Schulen in Corona-Zeiten lief bislang nicht optimal und hat systemische Ursachen. Zeit, über die Grenzen hinaus zu schauen, wie es andere handhaben. Kalifornien scheint einen Blick wert zu sein.  Um den Schulen eine mittelfristige Perspektive zu geben, hatte die Landesregierung im März gleich zu Beginn des Lockdowns verkündet, die … Weiterlesen Distance Learning in kalifornischen Schulen – wie geht das?

AnjaTime #042 Schulen der Zukunft in Corona-Zeiten – und danach

Schulen müssen sich auf flexible Zeiten einstellen. Es wird absehbar keinen neuen Standard geben. Dafür bleibt viel Raum für neue Lehr-Lern-Szenarien und eine Rekonfiguration des Bildungssystems. Es wird spannend werden ... AnjaTime im Audio AnjaTime #042 Deine Optionen Höre es dir auf iTunes an.Streame die Folge, indem du hier klickst.Downloade die Audio-Datei, indem du hier mit der rechten Maustaste klickst und dann "Link speichern … Weiterlesen AnjaTime #042 Schulen der Zukunft in Corona-Zeiten – und danach

Corona meets Leopoldina

Letzten Dienstag durfte ich bei den PERLEN VON DEN SÄUEN als "Gästin" mitdiskutieren. Anselm Maria Sellen, Dejan Mihajlovic und Andreas Hofmann therapieren sich dort wechselseitig hinsichtlich ihrer Sicht auf digitale Bildung in Deutschland. Den Anlass für diese Videokonferenz gab die 3. Ad-hoc-Stellungnahme der Leopoldina zur Exit-Strategie aus den Schließungen aufgrund der Corona-Krise. Vor allem dem … Weiterlesen Corona meets Leopoldina

Anja zu Gast im Soziopod

Letzte Woche war ich zu Gast bei Patrick Breitenbach im Soziopod, heute Sozio+. Wir wollten uns eigentlich über den Blogpost Wie geht Online-Lehre quick & dirty? unterhalten. Aber dann haben wir uns doch eher auf den gesellschaftlichen Kontext und die Veränderung des Bildungssystems konzentriert, um einen transformativen Weg aufzuzeigen, wohin die Reise sich eh gerade … Weiterlesen Anja zu Gast im Soziopod

Lasst bitte los: Vertraut auf die kollektive Intelligenz!

Die Herausforderungen im schulischen Bildungssystem sind gewaltig. Von jetzt auf gleich in den Remote-Betrieb gesetzt, mussten sie größtenteils unvorbereitet lernen ins kalte Wasser zu springen und zu schwimmen. Zwar sprechen wir seit zwei Jahrzehnten von digitaler Bildung, derweil geschehen ist wenig. Gut, es gibt die ein oder andere Initiative, Content oder digitale Tools zur Unterstützung … Weiterlesen Lasst bitte los: Vertraut auf die kollektive Intelligenz!

Wie geht Online-Lehre quick & dirty?

Das Gerüst für diesen Blogpost hatte ich zu Beginn der letzten Woche handschriftlich notiert. Da es aber so noisy war auf den sozialen Medien mit all den Tipps, hielt ich mich erst einmal zurück. Im Laufe der Woche kontaktierten uns dann einige klassische Bildungseinrichtungen mit ihren Fragen, wie man von jetzt auf gleich in den … Weiterlesen Wie geht Online-Lehre quick & dirty?