clear light bulb

Was bedeutet B(u)ildung 4.0 für das Lernen?

Anfang des Jahres war ich eingeladen zu einer Keynote beim Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches. Ich erzählte etwas über die sich bereits längst vollziehende digitale Transformation und was dies für die Aus- und Weiterbildung bedeutet. Nach mir sprachen noch einige andere Expert*innen in dem 2-tägigen Kolloquium zur beruflichen Bildung. Anschließend wurden die Inhalte für … Was bedeutet B(u)ildung 4.0 für das Lernen? weiterlesen

AnjaTime #047 Die Welt größer denken

Beim JugendOnlineEvent durfte ich auch dieses Jahr wieder einen Vortrag halten. Auf Wunsch der jungen Leute habe ich die digitale Transformation in einen größeren Kontext gesetzt und sowohl den Weltall als auch die Klimakrise in den Blick genommen. AnjaTime im Audio AnjaTime #047 Deine Optionen Höre es dir auf Apple Podcasts oder Google Podcasts an.Streame die Folge, indem … AnjaTime #047 Die Welt größer denken weiterlesen

Sind benotete Prüfungen zukunftsgerecht?

Der große Vorteil der aktuellen Lehr-Lern-Diskussion ist, dass viele der Erfahrungen, die wir (alten) Digital Natives über die Jahrzehnte im (zunehmend vernetzten) Distance Learning machten, nunmehr zum Common Sense avancieren und immer breiter ernsthaft diskutiert werden. Es ist so schön (und auch ein klein wenig befremdlich), zuzusehen, wie jetzt eine digital affine Lehrendenschaft technologisch und medienpädagogisch versiert an einem vorbeiziehen, eben … Sind benotete Prüfungen zukunftsgerecht? weiterlesen

AnjaTime #045 Das neue Normal?

Deutschland am Scheideweg? Nach dem "Konsum" diverser Medien zum Zustandsbericht unserer Zeit, platzte mir nicht ganz der Kragen, aber wenigstens musste ich meiner Irritation etwas Ausdruck verleihen. Was ist das, dass dieses Land und seine Gesellschaft so verschlossen gegenüber "smarten" Zukunftskonzepten oder -ideen hält? AnjaTime im Audio AnjaTime #045 Deine Optionen Höre es dir auf iTunes … AnjaTime #045 Das neue Normal? weiterlesen

Höhere Bildung vor Ort – ist es das noch wert?

Wie sehen sie wohl aus, die Hochschulen der Zukunft? Benötigen sie noch all ihre Gebäude? Und lohnt sich das Ganze? Das Marktforschungsunternehmen Ipsos hat vergangenen Herbst 27.500 Erwachsene aus 29 Ländern befragt, wie sie sich die höhere Bildung in ihrem Land in fünf Jahren vorstellen. Fast drei Viertel (72 %) der Befragten gaben an, dass … Höhere Bildung vor Ort – ist es das noch wert? weiterlesen

Sind gute Gamer auch gute Manager*innen?

1991 erschien das erste Civilization-Spiel. Es ist so alt, dass selbst ich von mir behaupten kann, es zu kennen. Zu der Zeit probierte ich noch digitale Videospiele aus und spielte es doch eine ganze Weile 😉  Seitdem folgten fünf Fortsetzungen, mehrere Erweiterungspakete und Add-ons. Millionen verkaufter Exemplare und viele Preise später (das Eröffnungsthema von Civilization IV wurde gar … Sind gute Gamer auch gute Manager*innen? weiterlesen

DIE Bildung hat ein Problem – oder mehrere?

Selten war "die Bildung" so sehr im Gespräch wie derzeit. Hier wie andernorts. Was aber ist das Kernproblem der gegenwärtigen Debatte?  Bildung, so wie wir sie kennen, steht für eine möglichst lineare Bildungsbiografie, in der Abschlüsse als Anschlüsse für zukünftige Optionen gelten. In der industriepolitischen Moderne brauchte es zur qualitativen Zuordnung der vorhandenen Jobs standardisierte … DIE Bildung hat ein Problem – oder mehrere? weiterlesen