Nachhaltige Bildung? Was braucht es dafür?

Wir haben in der AG Bildung des Co:Labs einen Beitrag zum Thema Nachhaltigkeit durch oder in der Bildung geschrieben. Er startet so: Nachhaltigkeit hat in der Bildung seit einigen Jahrzehnten Konjunktur: Kurse zu veganem Kochen, Nachbarschafts-Projekte zum Schutz des Waldes, Repair-Cafés, hybride Lehre anstelle von Präsenzlehre und mehr, sind nur einige der Angebote von Bildungsakteur:innen. … Nachhaltige Bildung? Was braucht es dafür? weiterlesen

Digitale Kompetenz – quo vadis?

Für die Zeitschrift bildung+ Schule digital 02/2021 hatte ich die Möglichkeit, meine Sicht auf digitale Kompetenz etwas umfassender auszuführen. Man kann den Beitrag direkt im Web oder (schöner layoutet) in der unten eingehangenen PDF ab Seite 6 lesen. Im Netz wird mein Artikel wie folgt eingeführt: "Wir sollten den Menschen, auch den jungen, Mut machen, … Digitale Kompetenz – quo vadis? weiterlesen

KOMPETENZ FÜR MORGEN – WORAUF ES JETZT ANKOMMT!

Vor einigen Wochen hatten wir die Veranstaltung zu den Future Skills der Klett Corporate Education angekündigt, jetzt ist das Interview mit Anja auch in der Einzelansicht verfügbar. Prof. Henseler von der Hochschule Pforzheim besprach im Austausch mit ihr die mitgebrachten 5 Thesen. Die adressierten Zielgruppen waren vor allem Berufsberater*innen in den öffentlich finanzierten Berufsagenturen, aber … KOMPETENZ FÜR MORGEN – WORAUF ES JETZT ANKOMMT! weiterlesen

Generationengerechtigkeit und die Veränderungen in der Arbeitswelt

Update vom 16.12.2021 Die Aufzeichnung steht jetzt auf YouTube zur Verfügung. 15 kompakte, schnelle Minuten. Es geht um die Veränderungsgeschwindigkeiten und die Rente. Viel Spaß 🙂 https://youtu.be/vw7G5onYhfA Und noch einmal ein Live-Mittwoch in diesem Jahr ✌️ Am 24. November 2021 tritt Anja im Rahmen des Projekts Generationen im Gespräch auf, umgesetzt von BildungsCent e.V. Ihr … Generationengerechtigkeit und die Veränderungen in der Arbeitswelt weiterlesen

Kompetenz für morgen – Worauf es heute ankommt!

Wieder ein Mittwoch, dieses Mal der 17. November 2021, tritt Anja im Rahmen des Online-Events KLETT Professional FUTURE SKILLS auf. Ihr Thema Kompetenz für morgen - Worauf es heute ankommt! Ihre Beschreibung Die Welt befindet sich aktuell mindestens in einer doppelten Transformation: Klimakrise und digitaler Wandel machen Anpassungsprozesse erforderlich, die uns strukturell wie systemisch in … Kompetenz für morgen – Worauf es heute ankommt! weiterlesen

Zukunft des Fernstudiums – quo vadis?

Am Mittwoch, den 10. November 2021, hält Anja einen Vortrag im Rahmen des FachForums 2021 des Bundesverbands der Fernstudienanbieter. Ihr Thema Zukunft des Fernstudiums - quo vadis? Ihre Beschreibung Spätestens seit Corona haben sich die Vorteile eines flexiblen Online-Bildungsangebotes den meisten Menschen erschlossen. Digitale Bildung ist in - zumindest in den allwöchentlichen Sonntagsreden. Aber wo … Zukunft des Fernstudiums – quo vadis? weiterlesen

Arbeit & Bildung der Zukunft – eben neu denken!

Auf Twitter rollt aktuell ein Twitter-Thread durch die Szene, der einige Prognosen für die Arbeitswelt bis 2030 vorhält, die ich ähnlich einschätze.  Zusammengefasst handeln sie davon, dass spätestens aufgrund der pandemiebedingten Erfahrungen mit der Fernarbeit, sich diverse Leitplanken unseres Lebens nachhaltig ändern werden. Die Menschen ziehen wieder in günstigere Ortschaften, sortieren ihre Erwerbsarbeit rund um ihr privates … Arbeit & Bildung der Zukunft – eben neu denken! weiterlesen

Der Wind of Change – so schwierig

Der immer wieder erfrischende Seth Godin hat hier einen Blogbeitrag vorgelegt, bei dem ich unwillkürlich an die aktuelle Politik, das Bildungssystem, die Veränderungen am Arbeitsmarkt usw. denken musste: Jede Idee von klitzekleinem Wandel wird entweder euphorisch vertreten von den einen oder empört zurückgewiesen von den anderen.  Abwägende Argumente? Fehlanzeige! Transformative Lösungspfade? Waz'n das? Kollaborative Erkenntnisgewinne? Man muss … Der Wind of Change – so schwierig weiterlesen

Weiter geht’s mit dem Bildungsschock

BILDUNGSSCHOCK ist eine Ausstellung im Haus der Kulturen der Welt über "Lernen, Politik und Architektur in den 1960er und 1970er Jahren" (bis 11.07.). Es existieren verschiedene erklärende Beiträge im Netz über die Ausstellung, aber das verlinkte PR-Video bringt die Vielfalt am besten kompakt zum Ausdruck. Worum geht's und was haben die 1960-70er Jahre mit heute gemein? Was war der Bildungsschock? … Weiter geht’s mit dem Bildungsschock weiterlesen

Maschinensteuer? Ja, bitte neu denken!

Das soziale Sicherungssystem in den westlichen Industrieländern basiert auf der Besteuerung von menschlicher Arbeit. Im Zuge der sukzessiven Automatisierung dieser Arbeit kommt jedoch immer häufiger die Frage auf, wie man die sinkenden Einnahmen kompensieren könne. Die Maschinensteuer steht im Raum und wird in der Zwischenzeit ernsthaft diskutiert. Das Problem ist bekannt: Unternehmen kaufen Roboter, um … Maschinensteuer? Ja, bitte neu denken! weiterlesen