In den Hochschulen wütet das Burnout-Syndrom

Nach einem Jahr Corona-Pandemie ist offensichtlich auch in der Forschung & Lehre ein fundamentaler Anstieg an Burnouts zu verzeichnen, bei Frauen mit Kindern noch verstärkter als bei den Männern. Sicherlich, die Arbeitsbedingungen in den Hochschulen in den USA und z.B. Deutschland sind sehr differenziert zu beleuchten. Es gibt hier wie da gut finanzierte Professor*innen und … In den Hochschulen wütet das Burnout-Syndrom weiterlesen

Neue Berufsbilder braucht das Land. Wirklich?

In einem gemeinsamen Positionspapier von Bitkom, Deutscher Designer Club, Gesellschaft für Informatik, Rat für Formgebung und dem Verband deutscher Industriedesigner wird für neue, eigenständige Berufsbilder für Digitalisierung geworben. Damit soll (im Jahre 2021+) eine Antwort auf die Frage gelingen,  welche Berufe eigentlich die Digitalisierung gestalten und vorantreiben werden? Die notwendigen Schlüsselkompetenzen für die Gestaltung der … Neue Berufsbilder braucht das Land. Wirklich? weiterlesen

AnjaTime #047 Die Welt größer denken

Beim JugendOnlineEvent durfte ich auch dieses Jahr wieder einen Vortrag halten. Auf Wunsch der jungen Leute habe ich die digitale Transformation in einen größeren Kontext gesetzt und sowohl den Weltall als auch die Klimakrise in den Blick genommen. AnjaTime im Audio AnjaTime #047 Deine Optionen Höre es dir auf Apple Podcasts oder Google Podcasts an.Streame die Folge, indem … AnjaTime #047 Die Welt größer denken weiterlesen

AnjaTime #045 Das neue Normal?

Deutschland am Scheideweg? Nach dem "Konsum" diverser Medien zum Zustandsbericht unserer Zeit, platzte mir nicht ganz der Kragen, aber wenigstens musste ich meiner Irritation etwas Ausdruck verleihen. Was ist das, dass dieses Land und seine Gesellschaft so verschlossen gegenüber "smarten" Zukunftskonzepten oder -ideen hält? AnjaTime im Audio AnjaTime #045 Deine Optionen Höre es dir auf iTunes … AnjaTime #045 Das neue Normal? weiterlesen

Man braucht keinen Hochschulabschluss für einen KI-Job

Da mein letzter Artikel, wie man Data Scientist werden kann mittels kostenfreier Online-Zugänge, viele überrascht hat, die sich sonst nicht mit dem Thema Online-Lernen beschäftigen, schiebe ich den Hinweis auf einen weiteren interessanten How-to-learn-a-modern-job-Artikel hinterher. Adam Maj ist ein 17-jähriger autodidaktischer "machine learning & full stack web developer", wie er sich selbst bezeichnet. Oder in dem verlinkten … Man braucht keinen Hochschulabschluss für einen KI-Job weiterlesen

Wie wird man ein Data Scientist?

Googlet man die Frage, wie man Data Scientist werden kann, dann wird mir in der Schnellübersicht folgende Empfehlung vom 11.09.2018 reingereicht: Grundlage für den Beruf des Data Scientists ist ein Studium mit Masterabschluss oder sogar eine Promotion. Der Studiengang ist dabei entscheidend in welchem Bereich man später tätig sein möchte. Die häufigsten Studiengänge sind Informatik, Wirtschaftsinformatik mit Mathematik, … Wie wird man ein Data Scientist? weiterlesen

Über das Scheitern des Digital Pakts – ein Rant

In diesen Zeiten wird viel über das Versagen des deutschen Bildungssystems lamentiert. Alle haben eine Meinung, kaum jemand blickt wirklich fundiert hinter die Kulissen. So sind die Sprechchöre zu den Versäumnissen der digitalen Bildung an Banalität oft nicht zu überbieten. Aber es muss offenbar jedwede:r was dazu gesagt haben. Nun gut. Wenn ihr euch jedoch … Über das Scheitern des Digital Pakts – ein Rant weiterlesen

DIGITAL TRAINER für Freelancer

In kurzer Zeit die Grundlagen für deine Zukunft als Digital Trainer kostenlos erarbeiten? Geht jetzt! An der TH Lübeck ist ein Online-Kurs entstanden, der in viele relevante Themenfelder einführt, sodass alle Interessierten sich einarbeiten können. Und wir haben einige Inhalte zugeliefert. Zirka 30 Lernstunden werden insgesamt veranschlagt - und am Schluss winkt gar ein Online-Zertifikat, … DIGITAL TRAINER für Freelancer weiterlesen

Ereilen Hochschulen das gleiche Schicksal wie die CD?

Es sprach der Professor: Ob es uns gefällt oder nicht, die Hochschulbildung steht vor großen Veränderungen. Anstatt sie abzulehnen oder zu leugnen, dass sie stattfinden, sollten wir sie umarmen und sehen, wohin sie uns führen können. Wir haben heute die Chance, ein altes Modell, das weit hinter der Zeit zurückgefallen ist, neu zu überdenken. Wenn … Ereilen Hochschulen das gleiche Schicksal wie die CD? weiterlesen