Die starke Autolobby in der IG Metall

Wie kommt es, dass die Gewerkschaften lautstark für den Erhalt der Automobilindustrie kämpfen, nicht aber für die Arbeitsplätze der Solar- und Windenergie? Warum setzen sie sich nicht vehement für einen ökologischen Umbau der Wirtschaft ein?  Es scheint wohl eher eine Kombination aus Mutlosigkeit und übermäßigen innergewerkschaftlichem Einfluss der Automobil-Betriebsräte zu sein, die die IGM nicht … Weiterlesen Die starke Autolobby in der IG Metall

Walmart + Shopify gegen Amazon?

Viren-Zeit ist E-Commerce-Zeit. Walmart hat nun eine neue Partnerschaft mit Shopify angekündigt. 1.200 US-Shopify-Shops können jetzt ihre Produkte auch integriert über den Walmart-Onlinemarktplatz verkaufen. Vor allem für Anbieter*innen von Nischenprodukten, die das Produkt-Portfolio von Walmart gut ergänzen, eröffnet sich so ein gigantischer neuer Markt, inklusive aller Business-Vorteile wie Warenrückgabe, kostenloser Versendung etc.  Letztlich bedeutet dies … Weiterlesen Walmart + Shopify gegen Amazon?

Wieviel Popkultur steckt in modernen Tools?

Sehr viel, so Benedikt Evans. Die Zukunft der Arbeit ist eine Wette auf den Zeitgeist und wie man diesen modern interpretieren kann; zumindest aus Sicht der Software-Entwicklung stellt es sich so dar.  Die digitalen sozialen Umgebungen jenseits von Facebook pickten (!) sich jeweils ein kleines Mikro-Problemchen heraus und lösten dieses charmant und zeitgeistig modern. Sprangen … Weiterlesen Wieviel Popkultur steckt in modernen Tools?

Berufliche Weiterbildung bleibt für immer online

Jede Aus- und Weiterbildung, die online durchgeführt werden kann, wird von diesem Zeitpunkt an immer online erfolgen. Die Gründe dafür sind einfach: Die Unternehmen haben erkannt, dass sie es schneller, effektiver und kostengünstiger online machen können, während ihre Mitarbeiter es auch weitgehend bevorzugen. So die Prognose für die betrieblichen Weiterbildungen. Während Schulen und Hochschulen mittels … Weiterlesen Berufliche Weiterbildung bleibt für immer online

Neuer Druck auf die Hochschulen durch Corona

Scott Galloway, Professor für Marketing an der Stern School of Business der New York University, führt in einem CNN-Interview aus, welchen Einfluss die Corona-Krise auf das Bildungssystem in den USA (und damit indirekt auch auf Europa) haben könnte. Die Erzählung geht so: Die Hochschulbildung hat sich in den letzten 40 Jahren kaum verändert, jedoch sind die Studiengebühren … Weiterlesen Neuer Druck auf die Hochschulen durch Corona

Die Entzauberung der Büroarbeit

Matt Mullenweg, seines Zeichens Gründer und Geschäftsführer von Automattic, dem treibenden Unternehmen hinter WordPress.com, freut sich ob der vielen nachrückenden Unternehmen, die im Zuge der Corona-Krise das verteilte Arbeiten zu schätzen gelernt haben. Viele Firmen aus dem Silicon Valley kündigten bereits an, die Remote-Phase mindestens zu verlängern, wenn nicht gar zum Standard zu erklären.  Die … Weiterlesen Die Entzauberung der Büroarbeit

Auf dem Weg zum „New Normal“

Im Mai 1945 kapitulierte Nazideutschland. Die vier Siegermächte standen nun vor der Frage: Wie soll ein neues Deutschland aussehen? In einem Punkt waren sie sich früh einig: Das Bildungssystem muss reformiert werden. Über die Schule sollte den Schülerinnen und Schülern ein Verständnis von Demokratie nahegebracht werden. Im Westen wie im Osten gab es den Wunsch … Weiterlesen Auf dem Weg zum „New Normal“

Digitale Kompetenz von Lehrenden 4.0

Weltweit hat die Corona-Krise der Online-Lehre einen Schub gegeben. Während viele Lehrende zwar weiterhin hoffen, der Spuk möge bald, möglichst nach den Sommerferien vorbei sein, macht sich langsam auch die Einschätzung breit, es könne sich noch länger hinziehen mit den temporären, partiellen Lockdowns der (Hoch-)Schulen. Und das bedeutet in der Konsequenz: Dem Online-Lernen muss ein … Weiterlesen Digitale Kompetenz von Lehrenden 4.0

Endlich beruflich mit Social Media durchstarten

Da mich immer wieder Menschen im fortgeschrittenen Alter kontaktieren, die mit den sozialen Medien als Lern- und Arbeitsumgebung fremdeln, gleichzeitig aber wissen, dass sie sie benötigen, um sich beruflich neu ausrichten zu können, möchte ich hier eine schnelle Handreichung notieren. Worum es hier gehen soll Diese Einführung soll denjenigen dienen, die auf sich selbst gestellt … Weiterlesen Endlich beruflich mit Social Media durchstarten

Hochschulen der Zukunft jenseits des Campus-Lebens

Die Hochschulen (in den USA) stehen unter Druck. Schon vor Corona waren immer mehr potenzielle Studierende kaum mehr bereit, sich für das Studium zu verschulden, um einen albernen College-Abschluss zu erwerben. Die Chancen, damit einen gut dotierten Job an Land zu ziehen, um damit die Schulden abzubezahlen, wurden Jahr für Jahr geringer. Nun, mit dem … Weiterlesen Hochschulen der Zukunft jenseits des Campus-Lebens