NOW – Anja C. Wagner

Immer wieder werde ich gefragt, was ich aktuell mache. Deshalb hier mein Status Quo-Bericht, auch um mich selbst zu schützen.

Ich sitze in Berlin, Deutschland, und konzentriere mich derzeit auf diese Punkte:

  • Überführe ununi.TV zum FlowCampus, eine Anlaufstelle für kleine Teams und Unternehmen, wie man sich im Wandel der Arbeitswelt orientieren kann.
  • Bewundere das frisch erschienene, von mir und dem #A40MOOC-Staff kollaborativ erarbeitete ARBEIT 4.0 MOOC EBOOK
  • Schreibe viel, teilweise mit anderen gemeinsam, rund um das Thema Arbeiten und Bildung 4.0 auf unserem FLOWCAMPUS-Blog (mitunter auch alleine bei den Netzpiloten, auf Medium oder auf meiner LinkedIn-Seite).
  • Arbeite gemeinsam mit anderen an weiteren E-Books rund um unser Thema Arbeit & Bildung 4.0.
  • Halte immer mehr Vorträge zum Thema Arbeit und Bildung 4.0.
  • Plane diverse Kooperationsprojekte mit interessanten Partnern passend zu diesem Themenstrang.
  • Talke gelegentlich in der OpenEd-Reihe auf ununi.TV gemeinsam mit Markus Deimann von der Fernuni Hagen (allerdings zeitbedingt etwas zurückgestellt)
  • Berate mit FrolleinFlow ausgewählte Institutionen, Agenturen & KMU auf Anfrage. Gerne nachgefragte Themen sind
    • ein grundlegendes Verständnis für die digitale Disruption zu erlangen (was tut sich und wie könnten wir es nutzen),
    • eine konzeptionelle und praxisnahe Unterstützung, wie man Weiterentwicklung attraktiv und zeitgemäß im Team gestalten kann (für sich selbst, die Mitarbeiter_innen, und die Kunden),
    • die dezente Unterstützung bei deren Kundenprojekten als Ghostworker (niemand erfährt, dass ich dahinter stecke),
    • die Entwicklung und Begleitung klassischer E-Learning-Produktionen (was wir aber nur noch in sehr interessanten Ausnahmefällen übernehmen, da E-Learning OUT ist und kreative, kollaborative Netzarbeit IN).
  • Lese sehr viel, um mich persönlich wie beruflich weiterzuentwickeln (auch und vor allem viele E-Books – ehrlich!)
  • Entwickle die Slack-Community, die im Vorfeld unseres erfolgreichen MOOCs zu Arbeit 4.0 (#A40MOOC) entstanden ist, zu einer Art kollaborativen ThinkTank aus.
  • Habe den Lead für die AG Bildung/Lernen der Co:Lab-Initiative Digitale Regionen übernommen.
  • Suche eine Mentorin oder einen Mentor, die/der uns hilft, den FlowCampus mit einem nachhaltigen Businessmodell auszubauen. (Vielleicht schon gefunden.)
  • Denke gerne beim Gehen, mache zu wenig Sport, ernähre mich dafür zu 98% vegetarisch, davon zu 80% vegan und die restlichen 2% esse ich auch mal Fisch.

Dies sind meine Prioritäten. Ich sage Nein zu allen neuen, unbezahlten Projekten. Ich muss mich fokussieren.

Wenn du mir Feedback geben oder Vorschläge unterbreiten willst, schreibe mir bitte eine E-Mail an acw@frolleinflow.com

Letztes Update: 13. Juli 2016. (Seite inspiriert durch Derek Sivers.)