Blog

PREP #01: New Work & Future Skills – Im Gespräch mit Ole Wintermann

EIN NEUES ONLINE-MODUL ENTSTEHT: New Work & Future Skills als Teil des Online-Selbstlernkurses Future Skills - KI für Studierende in Schleswig-Holstein in Transformation des alten Arbeit 4.0 MOOCs. Produziert von FROLLEINFLOW - fertig zu stellen zum Wintersemester 2021/22. Im Sommersemester 2021 finden zwei Live-Veranstaltungen mit Studierenden der CAU Kiel statt. Diese dienen der inhaltlichen Vorbereitung … PREP #01: New Work & Future Skills – Im Gespräch mit Ole Wintermann weiterlesen

AnjaTime #050 Digitale Nachhilfe vs. Transformation

In der Schulbildungsszene wird gerade ein Grabenkampf ausgefochten. Angesichts der sich bündelnden Kräfte in der EdTech-Branche, die vor allem von einer Investorin politisch sichtbar gemacht werden, kämpfen emanzipatorische Kräfte (meines Erachtens zu Recht) gegen das inhärente alte Lehr-Lern-Modell, das sich darüber transportiert und womöglich langfristig verfestigt. Vor 13 Jahren hatte ich meine Bedenken einem Hauptakteur … AnjaTime #050 Digitale Nachhilfe vs. Transformation weiterlesen

Die nationale Bildungsplattform als digitales Großprojekt …

Zum Ende der großen Koalition werden die seit langem schwelenden Forderungen nach einer nationalen, überregionalen Bildungsplattform für die gesamte Bevölkerung nun seitens des BMBF mit einer ordentlichen Summe angeschoben. Was spricht dafür? Spätestens die Corona-Krise hat die digitalen Schwächen in den Verwaltungen und etablierten, öffentlichen Systemen offengelegt. Zwar haben es die Bildungsangebote für Erwachsene halbwegs … Die nationale Bildungsplattform als digitales Großprojekt … weiterlesen

Vortrag beim Hertie Summit 2021

Am heutigen Donnerstag (3. Juni 2021), der für manche ein Feiertag ist, halte ich einen Impulsvortrag beim Hertie Summit 2021 mit anschließender Diskussion zum Thema Lebensorientierung für die VUCA-Welt. Eingeladen hat mich die Initiative Starke Schule, die vor allem Förderschulen repräsentieren und ermutigen, neue und selbstbewusste Wege zu gehen. Im Vorfeld hatte ich drei Thesen … Vortrag beim Hertie Summit 2021 weiterlesen

Was ist eigentlich Arbeit?

Arbeit definiert sich im sozioökonomischen Diskurs durch die Bezahlung und den Kontext, inwiefern diese Arbeit wirklich notwendig ist. Wird jemand für die Arbeit bezahlt oder ist jemand bereit, für die Erledigung zu zahlen, gilt diese Form der Arbeit als Erwerbsarbeit, sofern sie legal versteuert und versichert wird. Die bezahlte Arbeit Diese bezahlte Erwerbsarbeit verteilt sich … Was ist eigentlich Arbeit? weiterlesen

Schätzt mehr die Arbeit der “Geringqualifizierten”

Das "Modernisierungsjahrzehnt" ist offenbar auf sämtlichen politischen Ebenen ausgerufen. Zwar spürt man es noch nicht unmittelbar im Alltag, aber mit einer großen Kraftanstrengung soll (endlich!) die digitale Transformation angegangen werden. In den USA ebenso wie in Europa, wird jetzt "die Bildung" adressiert, um das individuelle digitale Kompetenzniveau allenthalben zu heben. Für "die Wirtschaft", ist doch … Schätzt mehr die Arbeit der “Geringqualifizierten” weiterlesen

Von-analog-zu-digital

Workshop-Methodensets

Methodensammlungen gibt es zwischenzeitlich ja einige. Da gibt es die Evergreen-Klassiker wie World Café, Fishbowl, Lego Serious Play, Design Thinking usw. Oder neuere Methoden wie Working out loud (WOL), LernOS o.ä. Aber da gibt es zwischenzeitlich auch ein paar wirklich interessante Handreichungen, um abwechslungsreiche (Online-)Workshops nach Anleitung durchzuführen, ohne allzu viel Erfahrung selbst mitbringen zu … Workshop-Methodensets weiterlesen

IM GESPRÄCH: Zukunft im Blick

Ursprünglich gepostet im April 2020 - jetzt neu veröffentlicht wegen des aktuellen Instagram-Postings zum Tode von Fridthjof Bergmann Sebastian Becker hat mich freundlicher Weise interviewt. Es ging eher um meinen beruflichen Werdegang, unsere "Philosophie" bei FROLLEINFLOW und was uns wirklich, wirklich wichtig ist. Hört gerne rein. Ist ne gute halbe Stunde geworden, und ziemlich kurzweilig, … IM GESPRÄCH: Zukunft im Blick weiterlesen

Neuer Job gefällig? LinkedIn und das Datenöl

LinkedIn hat diese Woche angekündigt, mit ihrem "Learning Hub" ihre intelligente Plattform zum personalisierten Aufbau von Fähigkeiten in der zweiten Jahreshälfte zu öffnen. Für zahlende Organisationen, versteht sich. Man kann sich das vorstellen wie eine traditionelle "Learning Experience Plattform" (vergleichbar zu Degreed oder Cornerstone), allerdings aufsetzend auf ihrem immensen Datenschatz, der einzigartige Einblicke verschafft in die … Neuer Job gefällig? LinkedIn und das Datenöl weiterlesen

Unser Recht auf Bildung

Gestern fand das Online-Barcamp des Co:lab als Start zur neuen Intiative Nachhaltig digital - digital nachhaltig statt. Es gab 10 - 11 interessante, parallele Sessions, sodass man wirklich gefordert war, in den 2 Timeslots eine gescheite Auswahl zu treffen. (Hier kann man die Sessions nachlesen.) Anja hatte auch eine Session angeboten zum Thema: Recht auf … Unser Recht auf Bildung weiterlesen