Blog

Über clevere Maschinen und smarte Menschen – ein Gespräch zwischen Elon Musk und Jack Ma

Lustiges Rededuell zwischen Jack Ma und Elon Musk in Shanghai: Es geht um die Auswirkungen der Künstlichen Intelligenz (KI) auf uns, unser Zusammenleben und das Überleben der Erde.  Ma argumentiert dabei sehr "down to earth": Er sieht Maschinen als Spiel- und Werkzeug der Menschen. Sollten sich dabei Fehler abzeichnen, wüssten die Menschen aufgrund ihrer erfahrungsgesättigten … Weiterlesen Über clevere Maschinen und smarte Menschen – ein Gespräch zwischen Elon Musk und Jack Ma

Das globale Volk hat gesprochen: So lernen sie, sagen sie.

Seit 13 Jahren fragt Jane Hart andere Learning Professionals, mit welchen 10 Tools sie persönlich am meisten lernen. Daraus generiert sie jedes Jahr eine Liste der Top 100 (früher) und jetzt Top 200 (jetzt) Tools, was Menschen weltweit nutzen, um sich weiterzuentwickeln. Vor einigen Tagen ist die neueste Version veröffentlicht worden. Und siehe da: Langsam, aber … Weiterlesen Das globale Volk hat gesprochen: So lernen sie, sagen sie.

Leute, widmet euch der armen Wirtschaft, fordern BMAS & BA …

Selten hat mir ein Artikel so sehr aus der Seele gesprochen wie dieser hier. Die Bundesagentur für Arbeit schickt sich derzeit an, mit strategischer Unterstützung seitens des BMAS, zu DER Super-Behörde zu werden für das Zeitalter der Arbeit und Bildung 4.0. Zumindest, was man in den Behörden darunter versteht. Mit dem Ausbau der „Lebensbegleitende[n] Berufsberatung (LBB)“ … Weiterlesen Leute, widmet euch der armen Wirtschaft, fordern BMAS & BA …

Ruhestand heute noch pauschal mit 65? Macht das weiter Sinn?

Nein, findet der 75-jährige Ludwig Hasler, Philosoph und Publizist aus der Schweiz. Nur weil Otto von Bismarck diese Altersgrenze im 19. Jahrhundert für seine Sozialgesetzgebung zog, als die Lebenserwartung in Deutschland nur 70 Jahre betrug, müssen sich heute viele Rentner*innen jahrelang langweilen. Sie ruhen sich bald ein Drittel ihres Lebens aus – von den Mühen … Weiterlesen Ruhestand heute noch pauschal mit 65? Macht das weiter Sinn?

Ungleichheit treibt die Weltwirtschaft, nicht Angebot und Nachfrage …

Welchen Einfluss international anerkannte Elite-Unis wie Harvard auf unsere Weltgesellschaft ausüben, kann man an dieser Geschichte ablesen: Ein junger, aufstrebender Professor namens Raj Chetty revolutioniert womöglich das gesamte Wirtschaftssystem, indem er den Standard-Einführungskurs der Ökonomie in Harvard erst ignoriert und dann mit einem datenbasierten Erklärungsansatz disruptiert. Nicht das freie Marktspiel zwischen Angebot und Nachfrage diene … Weiterlesen Ungleichheit treibt die Weltwirtschaft, nicht Angebot und Nachfrage …

Über Peter Thiel, Trump und wie quer man denken KANN …

Peter Thiel wird gerne als schillernde Persönlichkeit beschrieben. Wie auch immer man seine Analysen, Projekte und Einstellungen bewertet: Man wird nicht behaupten können, er folge der Herde oder dem Mainstream. Ich versuche schon länger zu verstehen, warum ein „an sich“ progressiver Mensch „wie er“ sich als Trump-Unterstützer recht früh positionierte. In diesem langen Interview lernt man … Weiterlesen Über Peter Thiel, Trump und wie quer man denken KANN …

Unternehmertum braucht mehr als individuelle Fähigkeiten & Risikobereitschaft

Zugegeben: Ich denke auch, wir brauchen weit mehr Entrepreneure für den digitalen Transformationsprozess. Die klassische Angestellten-Mentalität ist nicht wirklich hilfreich in solch fragilen Phasen.  Leider gehen die Zahlen von Unternehmensgründungen mit Angestellten in Deutschland stetig zurück. Das sieht auch das deutsche Wirtschaftsministerium als ein Problem und hat mit der Gründungsoffensive GO! einen 10-Punkte-Plan erstellt, um Menschen zu ermutigen und zu … Weiterlesen Unternehmertum braucht mehr als individuelle Fähigkeiten & Risikobereitschaft

AnjaTime #037 Raus auf’s Land – wegen der guten Luft?!

Mehr Dezentralität bedeutet mehr Mobilität. Ohne neue CO2-neutrale Mobilitätskonzepte sind die Entwicklungen, urbanes Leben auf dem Land aufzubauen und damit dieses attraktiver zu machen, sehr ambivalent zu berurteilen ... AnjaTime im Audio AnjaTime #037 Deine Optionen Höre es dir auf iTunes an.Streame die Folge, indem du hier klickst.Downloade die Audio-Datei, indem du hier mit der rechten Maustaste klickst und dann "Link speichern unter" wählst. … Weiterlesen AnjaTime #037 Raus auf’s Land – wegen der guten Luft?!

Alte versus neue Eliten: Widersprüche einer modernen Gesellschaft

Wer sich fragt, wie es weltweit zu diesem nationalistischen, populistischen Rückfall kommt angesichts einer zunehmend vernetzteren Gesellschaft, wird in diesem langen Interview fündig.  Globalisierung und Neoliberalisierung (vor vielen Jahren angestossen aus einem wertkonservativen Milieu; Anm. acw) führten zu einer Art "Querfront der Verlierer", die interessanter Weise sich wieder genau diesem Milieu zuzurechnen lassen. Die dialektische … Weiterlesen Alte versus neue Eliten: Widersprüche einer modernen Gesellschaft

Etwas Bildung gefällig? Oder was kommt nach der „guten Arbeit“?

Ob das wohl diese Digitalisierung ist, von der alle reden? Nein, es ist eher ein Strukturwandel, so wird uns hier erklärt. Viele Arbeitsplätze fallen weg, neue kommen hinzu. Obendrauf noch der demographische Wandel - ein El Dorado für gut ausgebildete Fachkräfte. So sie denn mit der Zeit gehen. Und die Bildungspolitik endlich (!) ihre neue … Weiterlesen Etwas Bildung gefällig? Oder was kommt nach der „guten Arbeit“?