IM GESPRÄCH: Gedankenschach mit Anja C Wagner – Das Ende der Zertifikate

Dejan Mihajlović und Philippe Wampfler haben Anja nach ihrem Talk zum neuen Buch “Berufen statt zertifiziert” interviewt in ihrer Reihe Gedankenschach.

Die Beschreibung zur Podcast-Folge

Anja C. Wagner denkt seit Jahrzehnten über die digitale Transformation und ihre Auswirkungen auf Berufe und Bildung nach. Ihr neues Buch heißt: »Berufen statt zertifiziert«. Sie hat mit uns darüber gesprochen, weshalb Menschen lernen müssen, ein gutes Leben zu führen – unabhängig von Zertifikaten oder festen Berufsbildern. Wer sich Ziele setzt, nach denen man sich etwas strecken musst, erfährt einen Sog, einen Flow.

Anja hat ein »Institut für kreative Flaneure« gegründet – ihr findet es unter https://frolleinflow.com/

Ihr Buch erscheint in Kürze bei HEP: www.berufenstattzertifiziert.de

Am Schluss hat Anja zwei Bücher erwähnt:

Nassehi – Muster https://www.chbeck.de/nassehi-muster/product/27704288
Friedrichs – Working Class https://www.piper.de/buecher/working-class-isbn-978-3-8270-1426-9

Der Beitrag liegt als Video vor

Aber auch als Audio-Podcast

Vielen Dank für die Einladung! Hat wirklich viel Spass gemacht!

Kommentar verfassen