Ereilen Hochschulen das gleiche Schicksal wie die CD?

Konservativen Pädagog*innen wird diese Nachricht den letzten Glauben an die Menschheit kosten. Aber TikTok schickt sich an, von Universitäten und Stiftungen produzierte Lehrfilmchen anzukaufen.

Und zwar haben sie festgestellt, dass ihre Nutzer*innen ein verstärktes Interesse an Lernvideos aufbringen, konnte doch alleine der Hashtag #LearnOnTikTok bislang mehr als 7 Milliarde Aufrufe verzeichnen. 

In Zukunft geht es bei LearnOnTikTok darum, dass wir in Partner und Autoren von Inhalten investieren, die ein breites Spektrum an professionellen Inhalten mitbringen. Wir denken, dass es darum geht, die Kraft von TikTok auf das Lernen anzuwenden: die Effekte, den Ton, die Übergänge, die Werkzeuge, die es so fesselnd und unterhaltsam machen, damit das Lernen Spaß macht.

Professioneller Inhalt neben benutzergeneriertem Content könnte also eine neue Ausrichtung der Plattform kennzeichnen.

TikTok will seine Attraktivität wirklich ausweiten, und wir werden in Zukunft strukturiertere, hochwertigere Inhalte sehen. Das hängt mit dem neuen CEO, Kevin Mayer, zusammen, der von Disney kommt. Wir kennen ihn als Deal-Maker für Inhalte und wir sind sicher, dass es in Zukunft mehr Partnerschaften geben wird.

Mayer, der früher bei Disney für den erfolgreichen Launch der Streaming-Plattform Disney Plus verantwortlich war, könnte also der Plattform der jungen Generation mit mehr als 2 Milliarden registrierten Nutzer*innen weiteren Aufschwung verleihen und sie endgültig als neue Entertainment-Plattform mit relevantem medialen Einfluss auf uns alle etablieren. 

Da darf man doch gespannt sein, wie sich die Aufmerksamkeits-Ökonomie der nahen Zukunft weiter entwickelt. Micro-Micro-Learning in unterhaltsamer Videokultur ist also die nächste Kunstfertigkeit, die wir uns wohl alle drauf schaffen müssen, um die jungen Generationen zu erreichen.

Ich bin gespannt auf eure Kreativität! 🙂


Artikel am 05. Juli 2020 erschienen auf Piqd als Hinweis auf den BBC-Bericht TikTok makes moves into education market

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.